Aufbau der Harfe : Stange

Die Stange ist im wesentlichen ein tragendes Teil der Harfe - sie verhindert, daß Bogen und Klangkörper durch die Saitenspannung zueinander gezogen werden ( Die ganz frühen Harfenformen kannten noch keine Stange; entsprechend niedrig muß die Saitenspannung gewesen sein. )

Da unsere Kleinen Harfen keine Mechanik zum Umstimmen haben und daher auch keine Seilzüge o.ä. durch die Stange laufen, ist deren Gestaltung wesentlich freier und hauptsächlich durch das Kunstempfinden von Harfenbauer und -spielerin geprägt.